Sonntag, 14. April 2024

 

Tagesablauf
7:30 - 8:45 Uhr - BRINGEZEIT
„Zeit zum Ankommen“, die Kinder dürfen in ihrem Rhythmus in den Tag starten. 
Montagskreis: die Woche beginnen wir mit einem Sitzkreis, wir treffen uns gemeinsam, singen ein Begrüßungslied und besprechen die Woche. Ein selbstgestalteter Wochenplaner mit Symbolfotos, veranschaulicht den Kindern sämtliche Aktivitäten und Ereignisse die für diese Woche geplant sind.
Themenkreise: Je nach Bedürfnissen und Interesse der Kinder finden während der Woche Themenkreise statt. In Kleingruppen erschließen wir die Faszination vielseitiger Themen und Begebenheiten (z.B. Philosophieren mit Kinder, Bilderbuchbetrachtungen zu aktuellen Anlässen, Theater spielen, Singen, Kreisspiele, usw.).
Ab 9:00  Uhr - INTENSIVZEIT
In unserem Gruppenzimmer erwartet die Kinder eine vorbereitete Umgebung, in der jedes Kind selbstständig die Auswahl der  bevorzugten Aktionen bestimmt. In dieser Zeit beobachten wir Erwachsenen, das einzelne Kind gezielt und können dadurch wertvolle Einblicke sammeln, um effiziente Handlungsmöglichkeiten anzubieten. Wir stehen Kindern adäquat zur Seite und begleiten behutsam das Geschehen.
9:30 - 10:30 - BROTZEIT

pixabay_id008_1.jpg
   

Neben der Beschäftigung im Gruppenraum können Kinder ab
9:30 Uhr selbständig zum Frühstücken gehen. Liebevoll ist der Tisch bereits von den Pädagogen gedeckt. Unsere Kinder brauchen keine Brotzeittasche. Die Pädagogen kaufen täglich frisches Brot, Wurst und Käse, sowie Butter, Marmelade, Honig, Müsli, Joghurt ein. Wir achten auf biologische, regionale und saisonale Produkte. Kinder lernen neben dem sozialen Miteinander auch, sich selber für etwas zu entscheiden (z.B. was möchte ich gerne essen), sowie den sicheren Umgang mit Messer und Mengenverhältnissen kennen.

Die Eltern bringen im wöchentlichen Wechsel Obst und Gemüse für die gesamte Gruppe mit.

12:45 – 13:15 MITTAGSBROTZEIT 

Bei der Zubereitung der Mittagsbrotzeit dürfen 2 Kinder (Küchenhelfer) mithelfen. Gemeinsam werden die „Leckereien“ zubereitet anschließend decken sie liebevoll den Mittagstisch und laden die angemeldeten Kinder zum gemeinsamen Essen ein.

Gartenzeit:
Bewegung und  ausgelassenes Spielen im Garten wird in unseren Kindergartenalltag täglich eingebunden. Wir achten darauf, dass alle Kinder regelmäßig an der frischen Luft aktiv sind. Wichtig ist dabei die wetterfeste Kleidung.


pixabay_id028_1.jpg
 
 
12:45 – 14:30 ABHOLZEIT
 
Freiarbeit, Freispiel, Geschichten erzählen oder Vorlesen.  
 

Zusätzlich bieten wir noch weitere Angebote an, die den Wochenplan abrunden:

•    Eingewöhnung
•    Vorschule
•    Vorschulische Sprachförderung
•    Gestaltung Jahrbuch
•    Geburtstag
•    Feste/ Ausflüge
•    Musikalische Erziehung
•    Ästhetische/kreative/ bildnerische Erziehung
•    Medienumgang
•    Übergang Schule


 

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 16. Februar 2024 )